Kontakt
Dachbau Bossert
Zum Affenberg 10
67551 Worms
Homepage:www.dachbaubossert.com
Telefon:06241 202426
Fax:06241 202934

Schlanke Sanierungs­lösung für Steil­dächer

Das PremiumDach 1.000 von ISOVER für besten Brand-, Schall- und Wärmeschutz

ISOVER Firmenlogo
PremiumDach 1.000 von ISOVER

Mit dem PremiumDach 1.000 präsentiert Dämmstoff-­Spezialist ISOVER eine leistungs­star­ke Systemlösung zur energie­effizienten Sanierung von Steildächern. Sowohl die Aufsparren-­Dämmung als auch der komplett neu entwickelte Zwischensparren-­Dämmfilz bestehen aus der Hochleis­tungs-Mineralwolle ULTIMATE und zeichnen sich unter anderem durch ihr ge­rin­ges Gewicht aus. Gleichzeitig verfügen sie über eine sehr niedrige Wärmeleit­fähigkeit, sodass schon mit schlanken Auf­bau­ten ausgezeichnete U-Werte zu erzielen sind. Höchste Anforde­rungen an Brand- und Schallschutz werden mit dem Premium­Dach-­Aufbau gleich mit erfüllt. Die optimal aufeinander abge­stimmten Systemkompo­nenten ma­chen die Verarbei­tung des ISOVER PremiumDach 1.000 darüber hinaus besonders sicher.

Für die hervorragende Dämmwirkung im PremiumDach 1.000 sorgen zum einen die Auf­sparren-­Dämm­platte ULTIMATE AP SupraPlus-031, zum anderen der neu ent­wickelte Zwischensparren-­Klemmfilz ULTIMATE ZKF-031. Dank des durch­gehenden Nennwertes der Wärmeleit­fähigkeit von 0,031 W/(m*K) wird bereits mit einer Kombination aus einer 160 mm starken Zwischen­sparren- und einer 100 mm schlanken Aufsparren­dämmung ein zukunfts­weisender U-Wert von ≤ 0,14 W/(m2*K) erreicht. Aufgrund des im Vergleich zu herkömmlicher Stein­wolle deut­lich geringeren Gewichts der ULTIMATE Lösung können selbst mit geringer Sparrenhöhe und in Altbau­dächern mit begrenzter Trag­fähigkeit die gewünsch­ten U-Werte erzielt werden.

Sicher und flexibel in der Verar­beitung

Auch in puncto Brandschutz müssen dank ULTIMATE keine Kompromisse eingegan­gen werden, denn die Hoch­leistungs-Mineral­wolle ist als nicht­brennbar A1 mit einem Schmelzpunkt von > 1.000 ºC klassifiziert. Ihr geringes Gewicht erleichtert und be­schleunigt die Montage des PremiumDachs. Der neue ULTIMATE ZKF-031 Zwischen­sparren-Klemmfilz sorgt zudem für eine hervor­ragende Klemm­wirkung und ermöglicht eine effektive wie angenehme Verarbeitung. Darüber hinaus verfügen die ULTIMATE AP SupraPlus-031 Aufsparren-Dämm­platten mit integrierter Unterdeck­bahn über eine hohe Kanten­stabilität, was glei­chermaßen für eine optimale Verarbeitung und ein nahe­zu fugenfreies Verlegebild sorgt. Die Dach­flächen sind nach Verlegung unmittelbar bewitterbar, was – gerade bei Herbst- und Frühjahrs­baustellen – für ein zusätzliches Plus an Flexibilität sorgt.

PremiumDach 1.000 von ISOVER

System­lösung mit Vorteilen

Besonders sicher und bauphysikalisch leistungsfähig wird das PremiumDach 1.000 durch die Verarbeitung im System. Die zugehörigen System­komponenten wie die eben zu ver­legende Dampfbremse Vario KM Supraplex SKS oder das selbst­klebende Nagel­dicht­band Vario AntiSpike sowie bewährte Dicht- und Klebestoffe für alle Untergründe ma­chen das PremiumDach 1.000 zur über­zeugenden Sanierungs­lösung. Die Kompo­nenten werden komprimiert und konfektioniert auf die Baustelle geliefert, wodurch sich die Logistik vor Ort deutlich vereinfacht. Auf Wunsch werden Sanierungs­projekte zudem von den Experten der ISOVER Anwendungs­technik begleitet. Sie führen zum Beispiel erforderliche U-Wert-­Berechnungen durch oder unterstützen Verarbeiter vor Ort bei der Ausführung komplexerer Verlege- oder Anschlussdetails.

PremiumDach 1.000 von ISOVER

Quelle: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Building GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang